GründerCockpit Mainz

22.-25.09.2016

Fordere das Unternehmerische in Dir! Das „GründerCockpit Mainz“ richtet sich an Personen mit einer innovativen Geschäftsidee, aus den unterschiedlichsten Bereichen. Die jeweilige Geschäftsidee steht im Mittelpunkt und wird von dem/der potenziellen Gründer/in, alleine oder im Team im Rahmen des „GründerCockpit Mainz“ konzeptionell entwickelt, auf Marktfähigkeit geprüft und ökonomisch bewertet. Die Intention ist es, qualitative Gründungen zu fördern, indem sich potenzielle Gründer/innen fundiert auf die Selbstständigkeit vorbereiten und sich intensiv mit den Anforderungen des Marktes an das Unternehmen und ihre Person auseinandersetzen. Neben der Suche nach unternehmerischen Ideen, Gründer/-innen und Gründungsteams sind alle Teilnehmer/-innen herzlich eingeladen sich auf dem „GründerCockpit Mainz“ sich inspirieren zu lassen und zu Netzwerken.

Datum
22.-25.09.2016

22.09.2016, 09:00-18:00 Uhr
Hochschule Mainz, Standort Campus, Raum B1.01

Zielgruppe
Das „GründerCockpit Mainz“ richtet sich an Personen mit einer innovativen Geschäftsidee, aus den unterschiedlichsten Bereichen. Die jeweilige Geschäftsidee steht im Mittelpunkt und wird von dem/der potenziellen Gründer/in, alleine oder im Team im Rahmen des „GründerCockpit Mainz“ konzeptionell entwickelt, auf Marktfähigkeit geprüft und ökonomisch bewertet.

Ansprechpartnerinnen
Maren Osterlitz
Tel. 06131/9064-110
Mail: mo(at)tzmz.de

Dr. Sabine Hartel-Schenk
Tel. 06131 / 628-7325
Mail: sabine.hartel-schenk(at)hs-mainz.de