Workshop: Eigene Ideen mit der Crowd realisieren
15. April 2019, 16:00-20:00 Uhr, Hochschule Mainz, Standort Campus


Für die Realisierung eines Projektes oder einer Gründung braucht es oftmals eine Anschubfinanzierung. Mit dem Crowdfunding hat sich in den letzten Jahren eine innovative Methode entwickelt, mit der diese Finanzierung zu realisieren ist. Um alle wertvollen Vorteile des Crowdfundings nutzen zu können, bedarf es allerdings einer sehr akribischen und umfangreichen Vorbereitung.
In dem Workshop werden die verschiedenen Arten des Crowdfundings dargelegt und eine Übersicht darüber gegeben, was zu beachten ist, wenn man eine eigene Kampagne starten möchte.

Referent
Bernhard Lorig
Gründungsbüro Kaiserslautern

Zielgruppe
Angehörige und Alumni von Hochschule, Universität und Universitätsmedizin Mainz sowie alle Gründungsinteressierten

Datum und Uhrzeit
Montag, 15. April 2019, 16:00-20:00 Uhr

Ort
Hochschule Mainz, Standort Campus, Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz, Raum M 3.26

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Der Workshop findet in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung des Technologiezentrum Mainz GmbH (TZM) statt.



Gründungsbüro Logo               Logo TZM Mainz2                 Logo Stadt Mainz




Ansprechpartnerin
Hannah Chegwin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!