DIE VERANSTALTUNG WIRD AUS AKTUELLEM ANLASS VERSCHOBEN. Ein Ausweichtermin wird in Kürze bekannt gegeben.
USP - Wie Sie aus der Masse herausstechen
12. Mai 2020, 15:00-18:00 Uhr, Hochschule Mainz


Der Markterfolg eines Unternehmers / einer Unternehmerin oder Unternehmens hängt – unabhängig von der Größe – von vielen Einflussfaktoren ab. An der Basis des eigenen Erfolgs steht jedoch immer die Frage „Warum soll der Kunde / die Kundin ausgerechnet bei mir oder mein/unser Produkt kaufen?“. Die Antwort lautet stets: „Weil es sich durch irgendeine Eigenschaft oder eine Kombination von Eigenschaften von der Konkurrenz unterscheidet“. Oder anders gesagt: Weil es ein klar erkennbares Alleinstellungs- oder Herausstellungsmerkmal gibt – den sog. Unique Selling Point (USP). Dabei kann sich dies auf die Person selbst oder ein konkretes Produkt bzw. eine Produkteigenschaft beziehen. In diesem Workshop werden die Teilnehmer*innen mit strukturierten methodischen Arbeitsschritten in Einzel- und Gruppenarbeit ihren individuellen Unternehmer*innen- oder Unternehmens-USP herausarbeiten.

Referentin
Anke Pachauer 

Yousp coaching

Zielgruppe 
Gründerinnen, Gründer & Gründungsinteressierte

Datum und Uhrzeit 
Dienstag, 12.05.2020; 15:00-18:00 Uhr

Ort
Der Veranstaltungsort wird in Kürze bekannt gegeben.


Anmeldung
Der Workshop ist kostenfrei. Um eine kurze formlose Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird bis zum 07. Mai 2020 gebeten. 



                        

Der Markterfolg eines Unternehmers / einer Unternehmerin oder Unternehmens hängt – unabhängig von der Größe – von vielen Einflussfaktoren ab. An der Basis des eigenen Erfolgs steht jedoch immer die Frage „Warum soll der Kunde / die Kundin ausgerechnet bei mir oder mein/unser Produkt kaufen?“. Die Antwort lautet stets: „Weil es sich durch irgendeine Eigenschaft oder eine Kombination von Eigenschaften von der Konkurrenz unterscheidet“. Oder anders gesagt: Weil es ein klar erkennbares Alleinstellungs- oder Herausstellungsmerkmal gibt – den sog. Unique Selling Point (USP). Dabei kann sich dies auf die Person selbst oder ein konkretes Produkt bzw. eine Produkteigenschaft beziehen. In diesem Workshop werden die Teilnehmer*innen mit strukturierten methodischen Arbeitsschritten in Einzel- und Gruppenarbeit ihren individuellen Unternehmer*innen- oder Unternehmens-USP herausarbeiten.